Zuhause: Lebenskonzepte in Frankfurt/RheinMain

14. Februar 2011 in Allgemein Etwas anmerken?

Nicola Holtkamp und Claudia Servaty haben zur Stippvisite bei 25 ausgewählten Bewohnern des Rhein-Main-Gebietes eingeladen, Interviews geführt und Fotos geschossen. Auf welche Kontraste und Einblicke sie dabei gestoßen sind, berichten die beiden in ihrem Vortrag.


, , , , ,

Antworten

Gravatare werden unterstützt :-)